Initiative Behinderter und Ihrer Fraunde Bochum eV

IBF NEWS 2022

 

 

24,09.22  SATZUNGSÄNDERUNG BESCHLOSSEN
  Auf Antrag von Helmut B. wurde die Satzung (§7) bei der außerordlichen Mitgliederversammlung durch das Wort "anwesenden" ergänzt. Ganze Satzung >HIER<
   
24.09.22  MV UND GEMÜTLICHES BEISAMENSEIN
   >HIER< findet ihr die Bilder des Event vom 24.09.2022 im HdB.
   
29.07.22   DER LETZTE IBF - CLUBABEND
  

Der erste Clubabend nach der Sommerpause war der letzte Clubabend in er Vereinsgeschichte. Nach 2 Jahren Corona liess das Interesse an freitäglichen Vereinsabenden stark nach. 


 

 

 

Eine Auflösung des Vereins wird derzeit vorbereitet.

   
04.07.22   HdB SOMMERPAUSE
  

Mo 04.07.2022  - Freitag, 22.07.2022

 

   
03.07.22   GEBURTSTAGE IM JULI
  

01   Shala

       

12   Anja

              Ulf 


23   Kim

   
25.06.22  GRILLEN AM STAUSEE
  

 Alle Bilder vom Grillen am Stausee findet ihr

HIER

   
18.06.22 TRAUER 

 

 

Mitte Juni verstarb nach langer Krankheit unser Mitglied


Hilmar 


im Alter von 74 Jahren. Er gehörte seit 2013 unser Initiative an.


Unser Beileid sprechen wir seiner Lebensgefährtin Renate R. aus.


Vorstand und Mitglieder

IBF Bochum e. V.. 

   
 04.06.22 SO GEHTS WEITER 
  

Fr.10.06 .22 - CLUBABEND


Fr 17.06.22 - KEIN CLUBEND - BRÜCKENTAG 


Fr 24.06.22 -  KEIN CLUBABEND


Sa 25.06.22 - GRILLEN AM STAUSEE


Fr 01.07.22 - CLUBABEND


Mo 04.07.22 -

Fr 22.07.22   HDB SOMMERSCHLIESSUNG 


Fr 29.07.22 - CLUBABEND


   
03.06.22  MV 2022: KURZ UND BÜNDIG
  

> 23 Mitglieder waren Anwesend

> Alle Entscheidungen waren Einstimmig

> Kasssenbericht OK

> Wahl Kassenprüfer: Heidi und Rebecca 

> Wahl Vorstand; Thomas, Peter, Angelika,BJ, Helmut B und Silvia bleiben im Amt  

> Erneute Satzungsänderung auf Wunsch des Finanzamtes Bochum

> Hat der IBF Zukunft - Mitglieder sollen sich Gedanken machen.

> Alle Bilder sind HIER

   
23.05.22  HdB: MASKENFREI UND OHNE 3G
   Liebe Nutzerinnen, liebe Nutzer,

 

ab sofort herrscht im Haus der Begegnung keine Maskenpflicht mehr, sondern lediglich eine Empfehlung zum Tragen einer Maske. Dies gilt für das gesamte Haus.

 

 

Die 3G-Regelung wurde ebenfalls aufgehoben.

 

Hier finden Sie unsere aktualisierten infektionsschutz- und hygieneregeln in gänze.

 

 

 

Bei Fragen können Sie sich wie immer gern an uns werden.

 

Ihr HdB-Team

 

   
14.05.22  CLUBABEND ABGESAGT
  

Der Clubabend am Freitag, 20.05-2022 findet nicht statt. Auch am Freitag, 27.05.2022 (Brückentag) entfällt der Clubabend.

 

Nächster Treff ist die MITGLIEDRVERSAMMLUNG am Freitag, 03.06.22. Einladungen wurden verschickt.   

   
  HDB IM MAI 
  

Hier einige Veranstaltungen des HdB im Mai


Donnerstag, 12.05.2022

10.30 Uhr bis 13 Uhr

Café des HdB

BIO-FRÜCHSTÜCK


Donnerstag, 12.05.2022

18 - 20.30 Uhr

Saal des HdB

MUSIKWORKSHOP


Mittwoch, 25.05.2022

16 - 18.00 Uhr

Café des HdB

GEMEINSCHAFTSNACHMITTAG


Nähere Informationen  kann man auf der Homepage des HdB nachlesen www.parisozial-bochum.de 

 

   
06.05.22  MÄSSIGER NEUSTART 
  

Zum ersten Clubabend nach der Pandemiepause kamen lediglich 9 Mitglieder. Bei Mett- und Käsebrötchen  unterhelt man sich. Da mit mehr Teilnehmern gerechnet worden war, wurden die restlichen Speisereste an die Anwesenden verteilt. 


Gehofft wird das am nächsten Freitag, 13.05.22 mehr Mitglieder kommen.   

   
21.04.22   ! VORMERKEN !
  

Am Freitag dem 03.06.2022 findet die IBF - Jahreshauptversammlung statt. Die Einladung wird in den nächsten versendet.


Zahlreiches erscheinen ist Selbstverständlich.

   
21.04.22  ES GEHT WIEDER LOS !!!
  

Am Freitag, dem 06.05.2022 wagen wir es wieder. Um 17 Uhr findet wieder der beliebte Clubabend statt. 


Der Vorstand freut sich auf dein Erscheinen.


BEACHTEN:


Im HDB gelten folgende Regeln


- 3G

- Maskenpflicht im öffentlicher Bereich

- am Platz darf Maske abgenommen werden

- Essen und Trinken wieder erlaubt

 

 

 

 
07.04.22  HOFFENTLICH BALD WIEDER
  

Hallo allerseits, es ist Freitag um 17 Uhr bei IBF - Maskenpflicht (medizinische/FFP2)und es soll wieder ein schöner Clubabend werden.

Es gibt heute wieder bunte Ostereier mit Kartoffelsalat und selbstverständlich gibt’s nachher noch das Ostereier Bingo mit unserem Vorsitzenden Thomas. Wieder mal gibt’s tolle Preise und ich hoffe viele haben heute das Glück was zu gewinnen. ������������������

Irgendwie ales traurig das wir uns auf so eine Art nicht treffen und sehen können. Ist halt so, ich wünsche euch ein schönes Wochenende und bitte bleibt Gesund. Ganz liebe Grüße ❤️����

 

Helmut B.

   
03.04.22  INFO 152 IST FERTIG
  

Am heutigen Sonntag wurde die  neue IBF INFO fertiggestellt und zur Druckerei geschickt. Wir hoffen das neue Heft im Lauf der Woche verschicken zu können und ihr es bald in eurem Briefkasten findet. (nur Mitglieder)

 

Viel Spass beim Lesen.

   
03.04.22  VEREINSLEBEN RUHT NOCH
  

Die Maskenpflicht am Platz fällt also weg. Trotzdem hat der Vorstand entschieden erst bei einer Vorstandssitzng darüber zu beraten wie es weitergeht. Auch mit Hintergrund der weiterhin hohen Infektionszahlen.  Die Sitzung findet am Mittwoch den 20.04.2022 statt. Danach werden wir Euch umgehend informieren,wie es weitergeht.


Wir hoffen Ihr habt dafür Verständnis und bleibt gesund.

   
03.04.22   NEUE REGELUNG IM HDB
  Liebe Nutzerinnen, liebe Nutzer,

 

aufgrund des nach wie vor hohen Infektionsgeschehens haben wir uns dazu entschieden, weiterhin die 3G-Regelung sowie die Maskenpflicht (medizinische Maske oder FFP2-Maske) auf den Verkehrsflächen aufrecht zu erhalten.

Hierbei orientieren wir uns an der Entscheidung der Stadt Bochum, den Zugang zu öffentlichen Gebäuden nur mit "3G" und Maske zu erlauben.

 

Ab Montag, den 4.4.2022 kann die Maske jedoch am Sitzplatz abgenommen werden. Alle weiteren Hygieneregelungen des Hauses (Huste- und Niesetikette, kein Betreten mit Fieber sowie Erkältungssymptomen sowie eine regelmäßige Lüftung der Räume) werden beibehalten.

 

Natürlich bieten wir auch weiterhin Getränke sowie Bewirtungen für Sie an.

 

Kommen Sie gesund durch den Frühling und vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Ihr Team des HdB
   
26.03.22  NACHRUF
  

Mitte März verstarb im Alter von 83 Jahren unser Fördermitglied


Dr. Annemarie Ansari.


Frau Dr. Ansari untertützte unsere Initiative seit dem Gründungsjahr 1982.


Wir werden ihr Andenken wahren.


Vorstand

IBF Bochum e. V. 

   

05.03.22 

  IBF: WEITERHIN KEINE VERANSTALTUNGEN 
  

Die aktuelle Regelung des HdB lässt zwar zu, das man wieder Essen und Trinken darf. Die Maskenpflicht aber weiterhin bestehen bleibt, möchten wir euch nicht zumuten (wie bisher auch schon) 3 Stunden dauerhaft die Maske zu tragen.

Sobald die Maskenpflicht entfällt, starten wir wieder durh. Wir hoffen auf Euer verständnis.

   
05.03.22  HdB: NEUE REGELN AB  MONTAG, 07.03.22
  Liebe Nutzerinnen, liebe Nutzer,

gemäß der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW (gültig ab dem 04.03.2022) ergeben sich für das Haus der Begegnung und Sie als Nutzende ab Montag, den 07.03.2022 einige Änderungen

 

Ab Montag gilt die 3G-Regelung im Haus der Begegnung. Das heißt, dass Sie entweder immunisiert (2-fach geimpft), genesen (Infektion innerhalb der letzten 3 Monate) oder getestet (max. 24h alter Schnelltest oder max. 48h alter PCR-Test) sein müssen, um das Haus zu betreten.

 

Sie können in unserem Cafeteriabereich wieder Getränke erwerben und wir bieten auch wieder Bewirtungen an. Des Weiteren dürfen nun wieder Speisen in unseren Räumlichkeiten konsumiert werden.

 

Es gilt weiterhin im gesamten Haus die Maskenpflicht, jedoch reicht nun eine medizinische Maske (OP Maske). Zur Einnahme von Speisen und Getränken darf die Maske kurzfristig abgesetzt werden.

 

Bei Sport- und Tanzangeboten sowie Chorangeboten dürfen die Masken für die Dauer der Tätigkeit abgesetzt werden.

Hier der Link zu den  aktualisierten Infektionsschutz- und Hygieneregeln.

 

 Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich natürlich wie gewohnt bei uns in der Verwaltung melden.

 

 Bleiben Sie gesund.

 

 Herzliche Grüße,

 

 Ihr HdB-Team

 

   
26.02.22   IBFJUBILÄUM
   26.02.1982
  

   26.02.2022
   
 24.02.22  KEINE KARNEVALSFEIER
  

Aufgrund der Regelungen im HdB muss auch im diesem Jahr die IBF-Karnevalsfeier (geplant Fr. 25.02.2022) ausfallen.

Wir bedauern dies sehr.

   
21.02.22 

 INFEKTIONSSCHUTZ- UND

 HYGIENEREGELUNGEN IM HDB

  

 

Infektionsschutz- und Hygieneregelungen Gültig ab 19.02.2022 im Haus der Begegnung.

 

    

   
21.02.22    LOCKERUNGEN AUCH IM HDB
  Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Haus der Begegnung,

 

Durch die neue Coronaschutzverordnung des Landes NRW ergibt sich für Sie als Nutzerinnen und Nutzer des Haus der Begegnung folgende Änderung:

 

  • Ab sofort müssen Sie beim betreten des Haus der Begegnung keine Anwesenheitsliste mehr ausfüllen.

Die 2G-Regel als Voraussetzung zum betreten des Haus der Begegnung bleibt bestehen. Bitten denken Sie weiterhin an Ihren Impf- oder Genesenennachweis und ein entsprechendes Ausweisdokument, wenn Sie zu uns kommen. Auch die FFP2-Maskenpflicht bleibt zu unser aller Sicherheit und aufgrund der Maskenverordnung für städtische Gebäude der Stadt Bochum erhalten.

 Wir freuen uns, dass wir der Normalität nun Stück für Stück näher kommen. Bis dahin lassen Sie uns achtsam bleiben und aufeinander Rücksicht nehmen.

 

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

 

 

Ihr Team vom Haus der Begegnung

 

   
18.02.22  ERSTE LOCKERUNGEN
  

In einem ersten Schritt werden private Zusammenkünfte für Geimpfte und Genesene wieder ohne Begrenzung der Teilnehmendenzahl möglich. Aufgrund der besonderen Gefährdung der nicht Geimpften bleiben die für diese Personen bestehenden Einschränkungen bis zum 19. März 2022 bestehen. Sobald eine ungeimpfte Person an einer Zusammenkunft teilnimmt, gelten weiterhin die Kontaktbeschränkungen für ungeimpfte Personen: Das Treffen ist dann auf den eigenen Haushalt und höchstens zwei Personen eines weiteren Haushaltes beschränkt. Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres sind hiervon ausgenommen.

Sofern nicht bereits vorgesehen oder umgesetzt, entfällt im Einzelhandel die bisher häufig geltende Beschränkung des Zugangs. Der Zugang zum Einzelhandel soll bundesweit für alle Personen ohne Kontrollen möglich sein. Um dem immer noch hohen Infektionsrisiko in Innenräumen Rechnung zu tragen, müssen jedenfalls medizinische Masken getragen werden. Die Nutzung von FFP2-Masken wird empfohlen, soweit sie nicht durch Landesrecht vorgeschrieben ist.

 

In einem zweiten Schritt wird unter Berücksichtigung der Situation in den Krankenhäusern ab dem 4. März 2022 der Zugang zur Gastronomie für Geimpfte, Genesene und Personen mit tagesaktuellem Test ermöglicht (3G-Regelung). Auch Übernachtungsangebote können von Geimpften, Genesenen und Personen mit tagesaktuellem Test wahrgenommen werden (3G-Regelung).
Diskotheken und Clubs („Tanzlustbarkeiten“) werden für Genesene und Geimpfte mit tagesaktuellem Test oder mit dritter Impfung (2G-Plus) geöffnet.
Bei überregionalen Großveranstaltungen (inklusive Sport) können Genesene und Geimpfte (2G-Regelung bzw. Genesene und Geimpfte mit tagesaktuellem Test oder dritter Impfung (2G-Plus-Regelung)) als Zuschauerinnen und Zuschauer teilnehmen. Bei Veranstaltungen in Innenräumen ist maximal eine Auslastung von 60 Prozent der jeweiligen Höchstkapazität zulässig, wobei die Personenzahl von 6.000 Zuschauenden nicht überschritten werden darf. Bei Veranstaltungen im Freien ist maximal eine Auslastung von 75 Prozent der jeweiligen Höchstkapazität zulässig, wobei die Personenzahl von 25.000 Zuschauenden nicht überschritten werden darf.
Flankierend sollten medizinische Masken (möglichst FFP2-Masken) getragen und Hygienekonzepte vorgesehen werden.
 

 

In einem dritten und letzten Schritt ab dem 20. März 2022 sollen alle tiefgreifenderen Schutzmaßnahmen entfallen, wenn die Situation in den Krankenhäusern dies zulässt. Auch die nach dem Infektionsschutzgesetz verpflichtenden Homeoffice-Regelungen entfallen. Arbeitgeber können aber weiterhin im Einvernehmen mit den Beschäftigten die Arbeit im Homeoffice anbieten, wenn keine betrieblichen Gründe entgegenstehen und diese im Interesse des betrieblichen Infektionsschutzes liegt (z. B. bei Tätigkeit in Großraumbüros).
   
29.01.22   WEITERHIN KEIN VEREINSLEBEN
  

Aufgrund der immer noch rasant steigenden Infektionszahlen im Zusammenhang mit der Pandemie, finden auch weiterhin keine Veranstaltungen der IBF Bochum e. V. statt.

Wenn es weitergeht ist derzeit noch nich vorhersehbar.

   
26.01.22   FFP2 - MASKENPFLICHT IM HDB
  Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Haus der Begegnung,

wir möchten Sie darauf hinweisen das am 226.01.22 die FFP2-Maskenpflicht für alle städtischen Gebäude und alle Personen ab dem 14. Lebensjahr eingeführt wurde.

 

Da das Haus der Begegnung zu den städtischen Angebotsstrukturen zählt sowie das Gebäude zu den städtischen Liegenschaften gehört unterstützt auch die PariSozial diese, dem aktuellen Infektionsgeschehen angepasste Entscheidung des städtischen Krisenstabs. Ab sofort gilt für das Haus der Begegnung die FFP2-Maskenpflicht.

Bitte denken Sie bei Ihrem nächsten Besuch an eine FFP2-Maske, damit sie wie gewohnt Ihre Treffen, Beratungen oder Verabredungen durchführen können.

Aufgrund der hohen Inzidenz möchten wir durch diese Maßnahme Ihre Sicherheit erhöhen und ihre Gesundheit schützen.

Lasse Sie uns weiterhin achtsam bleiben und aufeinander Rücksichtnahme.

Wenn Sie irgendwelche Fragen oder Unsicherheiten haben können Sie sich jederzeit bei uns in der Verwaltung melden.

 Bleiben Sie gesund!

 Ihr Team vom Haus der Begegnung

   

13.01.22 

 

 HYGIENEREGELUNGEN IM HdB 

  

 Liebe Nutzerinnen, liebe Nutzer,

auch im Haus der Begegnung gibt es aktuell einige restriktivere Hygieneregelungen:

Für das Haus der Begegnung gilt die 2G Regel. Außerdem müssen alle Nutzenden durchgehend eine medizinische Maske tragen.

Die komplette Verordnung können Sie dem folgenden Dokument entnehmen.

Bitte lesen Sie es aufmerksam, falls Sie einen Besuch bei uns planen. Halten Sie sich in diesem Fall bitte ausnahmslos an die erläuterten Hygieneregelungen.

 

hygiemeregelung hdb (pdf)

   
12.01.22 

 BESUCHSREGELUNG HdB ab 13.01.22

  Liebe Nutzerinnen und Nutzer des Haus der Begegnung,

 

aufgrund der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW (gültig ab dem 13.01.2022) ergeben sich für das Haus der Begegnung und Sie als Nutzende ab morgen einige Änderungen.

 

Weiterhin gilt 2G wenn Sie in unser Haus kommen. Für alle Sport- und Gesangsangebote gilt 2G+ sofern Sie nicht über eine Boosterimpfung verfügen. Ein Infektionsnachweis, trotz zuvor vollständiger Immunisierung, welcher mittels PCR-Test eine Infektion innerhalb der letzten drei Monate nachweist, befreit ebenfalls vom zusätzlichen Test. Treffen diese beiden Bedingungen auf Sie nicht zu, müssen Sie ein Testzertifikat von offizieller Stelle zusätzlich zum Impf- oder Genesenennachweis vorlegen. Bitte denken Sie auch an Ihr Ausweisdokument, damit wir alle Nachweise überprüfen können.

 

Die Anwesenheitslisten müssen weiterhin von Ihnen eigenständig beim Betreten des Hauses oder in den Gruppenräumen ausgefüllt und anschließend abgegeben werden. Bitte nutzen sie hierfür auch die Box im Foyer des Hauses der Begegnung.

 

Leider müssen wir bis auf weiteres die Ausgabe von Speisen und Getränken aufheben. Auch mitgebrachte Speisen dürfen nicht in unseren Räumlichkeiten verzehrt werden. Bitte beachten Sie, dass die Maskenpflicht in allen Räumen und zu jeder Zeit gilt.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass wir durch gegenseitige Rücksichtnahmen wohlbehalten durch diesen Winter zu kommen.

 

Wenn Sie irgendwelche Fragen oder Unsicherheiten haben können Sie sich jederzeit bei uns in der Verwaltung melden.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Ihr Team vom Haus der Begegnung

   
 11.01.22 

 IBF VEREINSLEBEN WEITERHIN AUSGESETZT

  

Aufgrund der ständig steigenden Infektionszahlen finden bis auf weiteres keine Veranstaltungen der IBF Bochum e. V. statt. Dies gilt für Cluabende, Schachtreffs und alle Sonderveranstaltungen.

Wenn es weitergeht erfahrt Ihr auf dieser Seite. 

   
   

 

Top