DIE INITIATIVE FÜR MENSCHEN MIT UND OHNE HANDICAP

 

Bochum 28.02.2014 

 

Haus der Begegnung Bochum

 

Häufig gestellte Fragen und die Antworten darauf:

 

Ist die Cafeteria des HdB geschlossen?

Nein. Der Offene Bereich mit Café-Charakter ist ein wichtiger inhaltlicher Bestandteil des neuen Rahmenkonzeptes des HdB. Es soll ermöglicht werden, dass sich Nutzende mit einer Gruppe aber auch außerhalb von Gruppentreffen dort aufhalten können und sich mit Getränken und kleinen Snacks versorgen können. Es sind dort täglich während der gesamten Öffnungszeit des Hauses (und nichtmehr nur für einige wenige Stunden wie früher) kalte und warme Getränke sowie Snacks zu Selbstkostenpreisen (also deutlich geringeren Preisen als früher) gegen Bezahlung auf Vertrauensbasis für alle Nutzenden des Hauses zugänglich. Es kann sich jeder soweit möglich selbst bedienen. Gerne helfen aber auch die ehrenamtlichen oder die hauptamtlichen Kräfte des Hauses beim Kaffee-Einschenken oder Öffnen der Kühlschränke. Richtig ist: An der Theke werden keine frischzubereitete warme Speisen oder Brötchen verkauft.

 

Kann meine Gruppe für unser Treffen, unser Fest unsere Feierlichkeit Getränke und etwas zu Essen bekommen?

Bewirtung von Gruppentreffen/-veranstaltungen ist natürlich möglich. Beim Teamkönnen alle Mengen an Getränken per Bewirtungsformular bestellt werden. Getränke, die nicht zum Angebot des Hauses gehören, können sich Gruppennatürlich selbstbesorgen, das Team des HdB unterstützt dabei aber gerne. Für Gruppenveranstaltungen können mit Hilfe des HdB-Teams bei Bedarf auch warme Speisen organisiert werden(Catering, Kuchen, belegte Brötchen oder Fertiggerichte etc.) oder die Gruppen organisieren eine eigene Versorgung. Das Team des HdB sucht mit den Gruppen nach Lösungen um die jeweiligen Bedürfnisse der Nutzenden zu decken.

Sprechen Sie das Team des HdB an. Es wird für fast jeden Wunsch eine Lösung finden.

 

In der Cafeteria ist doch jetzt „Selbstbedienung“. Dürfen die ehrenamtlichen Kräfte mir denn überhaupt noch helfen?

Natürlich! Nur durch die Ehrenamtlichen schaffen wir es, die Besucher des Hauses freundlich zu empfangen, sie zu "umsorgen" und bei Bedarf Hilfestellung zu leisten. Das gilt natürlich auch für die hauptamtlichen Mitarbeitenden des HdB!

 

Dürfen Nutzende des HdB Getränke oder Essen mitbringen oder sich etwas zu Essen ins Haus bestellen und es im Hausverzehren?

Ja natürlich. Wir bitten die Gruppen aber gleichzeitig, mit uns zusammen auf die Sauberkeit in den Gruppenräumen zu achten.

 

Herrscht im HdB Alkoholverbot?

Nein. Im HdB wird lediglich kein Alkohol mehr verkauft. In den Gruppentreffen und/oder bei Veranstaltung darf natürlich weiterhin Alkohol verzehrt werden

 

Muss meine Gruppe den Kaffee selber kochen?

Nein. In der Regel steht während der gesamten Öffnungszeit des Hauses Kaffee und Teewasser zur Verfügung. Sollte dies einmal ausnahmsweise nicht der Fall sein, können die Nutzenden jeder Zeit die Mitarbeitenden des Hauses ansprechen, die dann für „Nachschub“ sorgen. Natürlich ist es auch möglich, dass Gruppenvertreter, die zuvor in die Benutzung der Maschineeingewiesen wurden, selbst Kaffee kochen(das ist aber nur ein „Kann“ und auf keinen Fall ein „Muss“).

 

Müssen die Gruppen nach Ihren Treffen/Veranstaltungen selber Spülen?

Alle Gruppen sind herzlich eingeladen, die ehrenamtlichen und die hauptamtlichen Kräfte des Hauses dabei zu unterstützen, benutztes Geschirr nach einem Gruppentreffen in die Spülmaschine einzuräumen und abzuwaschen/abzutrocknen. Das Team des Hauses spricht Gruppenvertreter jeweils an, wenn an Tagen mitknapper Besetzung Hilfe aus den Gruppenbenötigt wird.

 

Müssen die Gruppen generell etwas für die Nutzung von Geschirr/ Besteck zahlen.

Nein.

 

Ich brauche bestimmt Dekoration während meines Gruppentreffens. Geht das?

Natürlich! Sprechen Sie das Team an. Es kann natürlich sein, dass außergewöhnliche Dinge ggf. etwas Geld kosten, da das Team sie auch erst besorgen muss. Geben Sie bitte dem Team einige Tage Zeit um die Dinge einzukaufen und melden Ihre Wünsche rechtzeitig an.

 

 

Haben Sie noch weitere Fragen oder sind Details noch nicht klar? Bitte sprechen Sie uns an! Wir sind täglich für Sie da und geben Ihnen gerne Antworten!

 

 

Ihr Team vom HdB